Supplements für den Muskelaufbau

Welche Supplements sind für den Muskelaufbau zu empfehlen?

Nahrungsergänzungsmittel und Supplements eignen sich dazu, um beim Muskelaufbau einen vorhandenen Nährstoffmangel auszugleichen.

Wenn in der Freizeit nur ab und zu Sport getrieben wird, werden keine zusätzlichen Nahrungsergänzungsmittel benötigt. Wenn jedoch Muskeln aufgebaut werden sollen, sollte auf den Eiweißhaushalt geachtet werden.

Solche Proteine können beispielsweise mit Hilfe von guten Fitness-Shakes zu sich genommen werden.

Bei den Leistungssportlerinnen und Leistungssportlern werden jedoch (zum Beispiel im Bodybuilding) zusätzliche Nahrungsergänzungsmittel für den Aufbau von Muskeln mit einer richtigen Dosierung benötigt.

Auch wenn eine spezielle Ernährungsweise (zum Beispiel Vegan oder Vegetarisch) bevorzugt wird, sollte darauf geachtet werden, dass der Körper alle Nährstoffe erhält. Dazu gehören zum Beispiel Supplements, welche in den tierischen Produkten (wie zum Beispiel 3-Fettsäuren oder Vitamin B) vorkommen.

Welche Supplements für den Muskelaufbau zu empfehlen sind erfahren Sie im folgenden Beitrag.

Auf dieser Seite erfahren Sie

Was sind Fitness Supplements?

Wenn das Wort „Supplements“ ins Deutsche übersetzt wird, bedeutet dieser Begriff „Ergänzung“ Wenn dann dieser Begriff wiederum mit dem Wort „Fitness“ kombiniert wird, entsteht daraus eine ergänzende Sportnahrung oder Nahrungsergänzung.

Diese Fitness-Supplements gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Das fängt beim Pulver an, geht über Tabletten bis hin zu flüssigen Produktangeboten.

Dabei gibt es hier verschiedene Produkte, die speziell zum Aufbau der Muskeln als Unterstützung beim Ausdauersport oder zum Ausgleich von einem Mangel zu sich genommen werden.

Solche Fitness-Supplements gibt es in verschiedenen besonderen Kreationen.

Bei der Einnahme solcher Präparate sollte darauf geachtet werden, welche Zusätze dem Körper fehlen. Dabei kann eine allgemeine Aussage, welche Dosis notwendig ist, nicht abgegeben werden. Die Gründe liegen in den individuellen Trainingszielen sowie die unterschiedlichen Bedürfnissen.

Sind Supplements für den Muskelaufbau notwendig?

Der Muskelaufbau ist im Prinzip nichts anderes, als eine Art von Anpassungs- oder Schutzfunktion des Körpers.

Wenn der Körper durch das Training belastet wird, versucht sich dieser anzupassen und es erfolgt eine Reaktion mit Muskelaufbau.

Eine richtige Ernährung liefert den Muskeln die Bausteine, welche der Muskel nicht selbst herstellen und sonst nicht von anderer Seite her bekommt.

Somit gibt es Studien im Bereich der Krafttraining und Fitness, die belegen, dass eine vollwertige Ernährung ungefähr 65 bis 70 Prozent Anteil daran haben, ob Muskeln gar nicht, langsam oder schnell aufgebaut werden.

Für Bodybuilder und für Kraftsportler hat sich gezeigt, dass sich eine hypokalorische Ernährung mit einem Überschuss von Kalorien am besten eignet.

Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass intensiv sowie regelmäßig trainiert und für genügend Ruhe und Regeneration dazwischen gesorgt wird. So ist hier für eine Ernährung, die reich an Kohlenhydraten sowie Protein mit einem moderaten Fettanteil ist, sinnvoll.

Welche Supplements sind für den Muskelaufbau sinnvoll?

Proteinpulver

Bei Proteinpulver handelt es sich um einen fettarmen Eiweiß-Lieferant mit hochwertigem Protein. Das wird vom Körper gut verwertet.

Ein solches Pulver ist für Pre- und Post-Workut-Shakes gut geeignet.

Das hilft auch, wenn die natürliche Eiweiß-Quellen nicht zur kompletten Deckung beitragen.

Ein solches Proteinpulver eignet sich für Shakes oder kann auch in Form von Eiweiß-Tabletten für den Muskelaufbau eingenommen werden.

Kreatin

Durch die Einnahme von Kreatin werden langfristig mehr Muskeln aufgebaut. Dadurch entsteht auch eine höhere Leistung beim Training.

Beta Alanin

Durch das dort enthaltene Carnosin wird die Muskulatur erhöht. Durch Einnahme von Beta Alain wird eine erhöhte Intensität beim Krafttraining ermöglicht. Dadurch werden mit der Zeit auch Muskeln aufgebaut.

Welches ist das beste Supplements für den Muskelaufbau? 

Proteinpulver verfügt über hohe Bestandteile an Casein.

Somit gelten Why Protien (Proteinpulver) als eines der besten Supplements für den Aufbau von Muskeln im Bereich dieser Kategorie.

Welche weiteren Supplements können den Muskelaufbau unterstützen?

Dazu gehören zum Beispiel Kreatin als Kraftstoff für den Körper mit dazu.

Ebenfalls ist auch Koffein sowie Trainingsbooster sinnvoll. Auch EAAs sowie BCAAs helfen bei Aufbau von Muskeln.

Welche Muskelaufbau Supplements gibt es für Anfänger?

Für einen Anfänger gehören hier zum Beispiel Kreatin dazu. Durch Kreatin wird die Fähigkeit des Körpers erhöht, schnell Energie zu produzieren. Mit Hilfe von Kreatin werden die Muskeln mit Energie versorgt.

Auch Zink hilft dem Anfänger. Dabei ist Zink ein wichtiger Nährstoff, welcher in rotem Fleisch, in Fisch und Geflügel enthalten ist.

Auch die Einnahme von Magnesium gehört mit dazu. Hierbei handelt es sich um ein Mineral, das in tierischen und pflanzlichen Lebensmitteln vorkommt. Es ist zu empfehlen, das erwachsene Männer nicht mehr als 300 mg pro Tag einnehmen. Bei Frauen sind es nicht mehr als 270 mg.

Wo kann man Muskelaufbau Supplements kaufen?

Supplements werden in erster Linie im Internet bei einer Vielzahl von dafür spezialisierten Online-Shops angeboten.

Tipp: online gibt es die größte Auswahl!

Es gibt Sie aber auch in Lokalen Läden für Fitness Nahrung oder in ein paar wenigen Supermärkten oder Drogerieländen.

Welche weiteren Produkte gibt es für den Muskelaufbau?

Dazu gehören zum Beispiel Pre-Workout-Booster (wird auch als Trainingsbooster bezeichnet).

Sie steigern dann die eigene Leistungsfähigkeit beim Sport und das Training wird positiv beeinflusst.

Auch Testosteronbooster gehören hier auch mit dazu.

Die Testosteronbooster dienen dazu, den eigenen Testosteronspiegel seines Körpers zu erhöhen. Das sind teilweise natürliche Verbindungen (wie beispielsweise Kräuterextrakte), welche in der traditionellen Medizin verendet werden.

Unser Tipp zu: Muskelaufbau Supplements

Supplements dienen zur Ergänzung einer gesunden Ernährung, welche ausreichend Mineralstoffe, Vitamine und Fette beinhalten sollte.

Die Supplements (wie zum Beispiel Proteinpulver) helfen dir beim Muskelaufbau zusätzlich.

Haftungsauschlsuss

Alle Informationen  auf dieser Seite sind nur Grundlagen und unsere Tipps. Diese Webseite kann eine persönliche Beratung eines Arztes oder Apothekers nicht ersetzen. Vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln sollte ein Arzt zu Rate gezogen werden, insbesondere bei bekannten gesundheitlichen Einschränkungen. 

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments