Welche Multivitamin Tabletten sind gut?

Welche Multivitamin Tabletten sind gut?

Möchten Sie wissen, welches Multivitaminpräparat am besten für Sie geeignet ist?

Um Sie mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen, sollten Sie erkenen welche Vitaminpräparate gut für Sie sind.

Dazu finden Sie hier einen umfassenden Ratgeber für Multivitamintabletten, der Ihnen bei der Auswahl der besten Tablette hilft.

Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, welche Vitamine und Mineralstoffe für Sie am wichtigsten sind, geben wir Ihnen hier in diesem Artikel Ratschläge zu Qualität und Einnahme.

Auf dieser Seite erfahren Sie

Welche Multivitamin Tabletten sind gut?

Um als bestes Vitamin- oder Mineralstoffpräparat zu gelten, muss es bestimmte Kriterien erfüllen.

Die Qualität der verschiedenen Multivitaminpräparate variiert jedoch so stark, dass es schwierig ist, die besten Präparate zu finden. Wir haben daher eine Liste mit den wichtigsten Eigenschaften der einzelnen Typen zusammengestellt.

Diese Eigenschaften sollten Multivitamin Tabletten haben:

  • Alle B-Vitamine enthalten
  • Jegliche essentiellen Vitamine und Mineralstoffe liefern
  • Sie brauchen kein Fluorid, Natrium, Phosphor und Eisen
  • Berücksichtigen Sie bei der Auswahl auch die Wechselwirkungen und Bioverfügbarkeit von Mikronährstoffe
  • keine höhere Dosis ein als die empfohlene Tagesdosis
  • Sie haben kein zugesetzten Zucker, Salz und Konservierungsstoffe
  • wenige im Optimalfall keine Zusatzstoffe enthalten
  • Keine Allergene, Gelatine oder tierische Produkte enthalten
  • Die Packungen reichen für mindestens acht Wochen
  • Alle Inhalstoffe müssen angegeben sein
  • Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis haben
UNSERE EMPFEHLUNG
NATURE LOVE® Probiona Komplex - 20 Bakterienstämme + Bio Inulin - 180 magensaftresistente Kapseln - 2X hochdosiert: 20 Mrd KBE je Tagesdosis - Vegan, in Deutschland produziert
  • HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGSVERHÄLTNIS: Probiona mit 20 lebenden...
  • PREMIUM ROHSTOFF: Gefriergetrocknete Kulturen, mit Inulin aus...
  • ÄUSSERST UMFANGREICHES BAKTERIENSPEKTRUM: Bifidobacterium (B.)...

Welche Nährstoffe sind in Vitamin Tabletten sinnvoll?

Multivitamine sollen den Körper mit allen Nährstoffen versorgen, die er braucht, um richtig zu funktionieren.

Sie bestehen aus einer breiten Palette von Vitaminen und Mineralien, die Ihr Immunsystem stärken und bestimmten Krankheiten vorbeugen können.

Die besten Multivitaminpräparate auf dem Markt enthalten jedoch nicht nur Vitamine, sondern auch Ballaststoffe, Antioxidantien und Probiotika (die die Darmgesundheit fördern).

Achten Sie auf diese Inhaltsstoffe in jedem hochwertigen Multivitaminpräparat:

  • fettlösliche Vitamine wie Vitamin A, D, E und K
  • wasserlöslichen B-Vitamine und Vitamin C
  • Calcium
  • Magnesium
  • Chrom
  • Jod
  • Kupfer
  • Mangan
  • Molybdän
  • Selen
  • Zink

Welche Vitamine und Mineralstoffe sollten nicht zusammen eingenommen werden?

Bei der Zusammenstellung von Multivitaminpräparaten ist es wichtig, die Wechselwirkungen zwischen verschiedenen Nährstoffen zu berücksichtigen.

Daher sollte Eisen nicht in Multivitaminpräparaten enthalten sein, da es mit anderen lebenswichtigen Mikronährstoffen wie Kalzium oder Vitamin D um die Aufnahme konkurrieren würde.

Einige der besten Vitamintabletten müssen auch die Bioverfügbarkeit der Nährstoffe berücksichtigen.

Die Bioverfügbarkeit gibt an, wie schnell und in welchem Umfang ein Nährstoff vom Körper aufgenommen wird; sie wird in Prozent ausgedrückt.

Sind Multivitamin Kapseln besser als Tabletten?

Jede Art von Vitaminpräparat hat ihre eigenen Vor- und Nachteile. Sie sollten diejenige wählen, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Es gibt keine allgemeingültige Antwort darauf, welche Art (Kapsel oder Tabletten) von Multivitaminen besser ist.

Multivitaminkapseln: diese Vitaminpräparate sind in der Regel einfach einzunehmen und kommen ohne unnötige Zusatzstoffe aus, weshalb sie in der Regel weniger kosten als Tabletten.

Multivitamintabletten: Aufgrund ihrer geringen Kosten sind Multivitaminpräparate in Tablettenform oft preiswert und leicht zu dosieren. Da sie jedoch aus verschiedenen Zutaten hergestellt werden, können sie für manche Menschen schwer zu schlucken sein.

Multivitamin Brausetabletten: Brausetabletten sind leicht zu schlucken und eignen sich besonders für Menschen mit Schluckbeschwerden, sind aber in der Regel nur mit zusätzlichen Aroma-Geschmacksstoffen erhältlich.

Die Einnahme von zu vielen Nahrungsergänzungsmitteln kann schädlich sein, daher sollten Sie sie sorgfältig auswählen. Multivitaminkapseln sind in der Regel die beste Wahl, weil sie am natürlichsten sind und weniger Zusatzstoffe enthalten als Tabletten.

Sie können natürlich auch eine andere Darreichungsformen als Kapseln wählen.

UNSERE EMPFEHLUNG
ESN Vitamin Stack, 120 Kapseln, Multivitamin
  • VITAMIN-POWER: ESN Stack ist ein hochwertiges Multivitaminpräparat...
  • OPTIMAL FÜR SPORTLER: Um eine ideale Vitaminversorgung des Körpers...
  • FÜR JEDEN TAG: Nur eine Kapsel pro Tag versorgt den Körper...

Das sollten Sie bedenken

Multivitamintabletten enthalten eine Kombination aus verschiedenen Vitaminen und Mineralstoffen.

Sie können dazu beitragen, wichtige Nährstoffe zu liefern, insbesondere solche, die in Lebensmitteln vorkommen.

Vitamine, Mineralien und Spurenelemente sind für die Aufrechterhaltung eines gesunden Körpergewebes unerlässlich. Oft nimmt der Einzelne über die Ernährung allein nicht genügend Nährstoffe zu sich, so dass eine Nahrungsergänzung von Vorteil sein kann.

Online finden Sie ein umfangreiches Sortiment an Vitaminprodukten, darunter Multivitamine, Mineralstoffpräparate und andere Nahrungsergänzungsmittel als Tabletten, Kapseln, Brausetabletten, Granulat oder Ampullen.

Wählen Sie zwischen Monopräparaten und Kombinationspräparaten als hochwertige Komplettversorgung mit Mikronährstoffen speziell für Ihren Vitaminbedarf.

Schauen Sie sich zu diesem Thema auch natürliche Heilmittel wie pflanzliche Arzneimittel, homöopathische Medikamente und Probiotika an.

Haftungsauschlsuss

Alle Informationen  auf dieser Seite sind nur Grundlagen und unsere Tipps. Diese Webseite kann eine persönliche Beratung eines Arztes oder Apothekers nicht ersetzen. Vor der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln sollte ein Arzt zu Rate gezogen werden, insbesondere bei bekannten gesundheitlichen Einschränkungen. 

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments