fbpx
Vitamin B12 Test

Vitamin B12 Test 2020 - Die besten Vitamin B12 Präparate im Vergleich

Sie sind auf der Suche nach einem Vitamin B12 Präparat, wissen aber nicht genau welches Produkt Sie Sich genau kaufen sollen? Oder Sie haben Fragen zu dem Thema, zum Beispiel wie Vitamin B12 wirkt oder was die Vorteile sind? Dann sind Sie in unserem Vitamin B12 Test genau richtig!

Wir stellen Ihnen die besten Produkte vor, die es derzeit auf dem Markt gibt. Mit ihnen werden Sie definitiv zufrieden sein! Außerdem beantworten wir Ihnen alle Fragen, damit Sie bestens für den Kauf und die Einnahme vorbereitet sind.

Die besten Vitamin B12 Präparate in der Übersicht

Im folgenden sehen Sie die besten 5 Vitamin B12 Präparate, die es derzeit auf dem deutschen Markt gibt. Wir habe eine Menge Studien, Testberichte und Reviews ausgearbeitet und können Ihnen jetzt mit stolz die besten Produkte vorstellen. 

Mit diesen Produkte werden Sie definitiv gut bedient sein!

Vitamin B12 Ratgeber - Alles was Du vor dem Kauf wissen solltest

Sie haben sich für ein Produkt entscheiden, jedoch haben Sie noch Fragen zum Thema? Kein Problem! Im folgenden beantworten wir Ihnen alle Fragen rund um das Thema Vitamin B12.

Vorteile von Vitamin B12

Vitamin B12 kann helfen:

  • Das Energieniveau anzuheben. B12 wandelt einige der Nahrungsmittel, die Sie essen, in Glukose um, um Energie zu gewinnen, und hilft auch, die Produktion roter Blutkörperchen zu unterstützen, die Sauerstoff durch den Körper transportieren. Menschen, denen B12 fehlt, zeigen oft Anzeichen von Anämie. Risikopersonen sollten nach Symptomen wie Schläfrigkeit oder allgemeiner Müdigkeit Ausschau halten.
  • Unterstützen Sie das Gedächtnis. Dieses Vitamin kann zur Unterstützung des Nervensystems beitragen, indem es die Neurotransmitter verstärkt. Einige Studien haben herausgefunden, dass ein Mangel an B12 mit einer Hirnatrophie verbunden sein kann, die häufig bei älteren Menschen mit Demenz und/oder Gedächtnisverlust auftritt. Es gab einige positive Studien, in denen B12 und Fischöle in der Lage sein könnten, die Verschlechterung der psychischen Gesundheit zu verlangsamen.
  • Die Produktion und Verwendung von Serotonin unterstützen. Niedrige Serotoninspiegel können mit Depressionen assoziiert werden. Dies bedeutet zwar nicht, dass ein Mangel an B12 zwangsläufig Depressionen auslöst, aber eine Studie ergab, dass Personen mit einem schweren B12-Mangel mit mehr als doppelt so hoher Wahrscheinlichkeit eine Depression aufweisen.

Anzeichen eines Vitamin B12-Mangels

Personen mit einem Mangel an B12 können Symptome haben, die sich auf das Herz-Kreislaufsystem und/oder das neurologische System auswirken und das psychische Gleichgewicht beeinträchtigen. Zu den Symptomen können gehören:

  • Unregelmäßiger Herzschlag
  • Kopfschmerzen
  • Klingeln in den Ohren 
  • Kurzatmigkeit
  • Kribbeln in den Extremitäten 
  • Muskelschwäche
  • Koordinationsfragen
  • Stimmungsänderungen
  • Leichte Depression 
  • Paranoia

Risikofaktoren für Vitamin-B12-Mangel

Zu den Menschen, die von einem B12-Mangel bedroht sind, gehören

Schwangere Frauen. Werdende oder stillende Mütter sollten ihren B12-Spiegel mit ihrem Pflegepersonal überwachen. Dieses Vitamin ist für die Unterstützung des Zentralnervensystems während der gesamten pränatalen Entwicklung verantwortlich. Niedrige B12-Spiegel sind mit einem höheren Risiko für Geburtsfehler sowie einer schlechten Entwicklung des Gehirns und des Zentralnervensystems  in Verbindung gebracht worden.

Veganer und Vegetarier. Denjenigen, die sich pflanzlich ernähren, fehlt die B12-Aufnahme aufgrund des Verlustes tierischer B12-Quellen.

Personen mit Verdauungsstörungen. Kinder und Erwachsene mit Verdauungsstörungen wie Morbus Crohn, Sodbrennen und bestimmten bakteriellen Wucherungen können Schwierigkeiten haben, Vitamin B12 zu absorbieren. Ironischerweise kann B12 die gastrointestinale Heilung unterstützen.

Senioren. Aufgrund der verminderten Absorption, die mit zunehmendem Alter auftritt, stellen Senioren ein besonders erhöhtes Risiko für verminderte B12-Spiegel dar.

Wie wähle ich das für mich passendste Vitamin B12 Präparat aus?

Jetzt, wo Sie wissen, worauf Sie achten müssen und wer gefährdet ist, woher wissen Sie, was eine gute Vitamin-B12-Ergänzung ausmacht? Hier sind einige der Richtlinien, die ich verwende, wenn ich das beste Produkt für meine Kunden suche:

Stellen Sie sicher, dass Sie eine Dosierung finden, die für Ihre Bedürfnisse geeignet ist. Die meisten Produkte, die Sie im Handel finden, liegen zwischen 500 mcg und 10.000 mcg. Die gängigsten Dosierungen liegen zwischen 1.000 und 5.000 mcg. Wie bei den meisten anderen Nahrungsergänzungsmitteln ist es besser, niedrig anzufangen und bis zu einer Dosierung zu arbeiten, die wirksam ist. Achten Sie auch darauf, Ihren Arzt einzubeziehen. Er kann Ihnen vielleicht eine Dosis vorschlagen, die für Ihre spezifische Erkrankung geeignet ist.

Erwägen Sie eine sublinguale Dosis, ein Spray oder eine Flüssigkeit. Wenn Sie eine Standardtablette oder -kapsel einnehmen, müssen diese durch den Verdauungstrakt transportiert werden, wo ein Teil des Nutzens für den Verdauungsprozess verloren geht. Sublinguals, Sprays und Flüssigkeiten werden sofort absorbiert.

Achten Sie darauf, dass Sie die richtige Form kaufen. Während es andere Formen von B12 gibt, gibt es zwei Haupttypen, die Sie finden: Methylcobalamin und Cyanocobalamin. Methylcobalamin wird viel leichter absorbiert als andere Formen von B12. Sobald es im Körper ist, kann es leicht verwendet werden. Es muss nicht wie die anderen Formen einen Umwandlungsprozess durchlaufen. Methyl B12 kann sogar länger im Körper verbleiben. Das bedeutet, dass Sie möglicherweise nicht so viel oder so oft einnehmen müssen.

Wenn Sie Veganer sind, stellen Sie sicher, dass auf dem Etikett steht, dass es für Veganer zertifiziert ist. Die meisten veganen B12-Nahrungsergänzungsmittel sind auch gentechnikfrei und zudem organisch. Wenn Sie nach einer veganen Quelle von B12 suchen, stellen Sie sicher, dass es sich nicht um ein Nahrungsergänzungsmittel oder Lebensmittel handelt, das angereichert ist. Viele angereicherte Nahrungsergänzungsmittel enthalten eine synthetische Form von B12, die schwerer zu verdauen und zu absorbieren ist.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments