fbpx
Ingwer zitronen wasser der fatburner über Nacht

Ingwer zitronen wasser der fatburner über Nacht

Über Nacht abnehmen mit Ingwer Zitronen Wasser

Über Nacht Gewicht zu verlieren ist ein Traum für viele. Experten empfehlen jetzt, Wasser mit Ingwer und Zitrone zu trinken, um im Schlaf Pfunde zu verlieren. Dieser neue Super Fatburner verspricht, auch ganz ohne Hunger Diät und anstrengende Workouts eine schlanke Figur zu erzielen. Dazu kann man das Getränk kostengünstig ganz einfach zu Hause herstellen. Es lohnt sich also, sich einmal über die Wirkungsweise von Ingwer Zitrone Wasser zu informieren und die Wunderwaffe gegen Körperfett jetzt einfach einmal selbst auszuprobieren.

Ingwer - ein Knolle die es in sich hat

Ingwer ist ein scharfe, exotisches Gewürz mit den man vielen Gerichten eine besondere Note verleihen kann. Die Knolle aus den Tropen kann jedoch noch viel mehr, als nur einen guten Geschmack erzeugen. Sie wird seit Jahrhunderten als Heilpflanze geschätzt und hat zahlreiche Inhaltsstoffe, die den Stoffwechsel ankurbeln können. Der Wirkstoff  Gingerol erhöht die Körpertemperatur, so dass mehr Kalorien verbraucht werden. 

Dadurch kann die Fettverbrennung aktiviert werden. Ingwer hat außerdem eine positive Wirkung auf die Verdauung, da er zur Produktion von Magensäure anregt. So kann der Körper besser entschlackt werden. Darüber hinaus wirkt Ingwer bei den meisten Menschen auch appetithemmend, so dass man unter Umständen schon mit kleinere Portionen satt wird und auf diese Weise Kalorien sparen kann.

Zitronen als Fettkiller

Zitronen sind durch ihren hohen Vitamin C Gehalt sehr gesund und wirken sich positiv auf das Immunsystem aus. Der Saft der Zitrone kann durch seinen hohen Säuregehalt bei der Verdauung stark fetthaltiger Speisen helfen. Was jedoch die wenigsten Menschen wissen, ist, dass die Zitrone auch bei der Hormonproduktion eine wichtige Rolle spielt. Das Vitamin C in der Zitrone fördert die Ausschüttung des Neurotransmitter Noradrenalin, der Stoffwechsel und Fettverbrennung ankurbelt. Darüber hinaus trägt die Zitrone auch zur Entgiftung des Körpers bei. Dafür sorgt ihr hoher Kaliumgehalt, der auf den Elektrolythaushalt wirkt und eine entwässernde und harntreibende Funktion ausübt. Auf diese Weise können Giftstoffe leicht ausgespült werden.

So bereitet man den Drink zum Schlankwerden zu

Neben Ingwer und Zitrone gehören noch einige andere Zutaten zu der Wunderwaffe beim Abnehmen. In einem Mixer werden 1 EL Apfelessig mit dem Saft einer Zitrone, einem Esslöffel geriebenen frischen Ingwer, einer Handvoll Petersilie und einem Teelöffel Zimt gemischt, bis alle Zutaten zerkleinert sind, so dass eine homogene Flüssigkeit entsteht. 

Das Getränk nimmt man am besten vor dem Schlafengehen zu sich. Während wir schlafen, ist unser Körper nämlich durchaus aktiv. Es werden verschiedene regenerative Prozesse durchgeführt, für die der Körper Energie aus gespeicherten Fettzellen zieht. Mit den einzelnen Wirkstoffen des Ingwer Zitrone Wassers kann die nächtliche Fettverbrennung ausgezeichnet unterstützt werden.

Ein Blick auf die anderen Zutaten

Apfelessig ist seit langem ein Hausmittel für viele Beschwerden von Kopfschmerzen bis zu Durchfall. Doch kann Apfelessig auch beim Abnehmen helfen und ist daher eine gute Zutat für das Ingwer Zitrone Wasser. Dem Apfelessig wird eine entschlackende und entgiftende Wirkung nachgesagt, die beim Abnehmen unterstützen kann. Petersilie] wird oft nur als hübsche Dekoration angesehen. Doch steckt in diesem Kraut eine geballte Ladung von Vitaminen und anderen Nährstoffen, die vielfältige positive Wirkungen im Körper haben. Der Vitamin C Gehalt in Petersilie ist beispielsweise dreimal höher, als bei der Zitrone. 

Daher kann Petersilie positiv auf ein Ankurbeln des Stoffwechsels wirken und entschlackt den Körper außerdem. Auch das süße Gewürz Zimt wirkt sich beim Abnehmen positiv aus. Eine gute Insulinwirkung sowie eine geringere Insulinresistenz sind wichtig, um Fett verbrennen zu können. US-Amerikanische Studien haben ergeben, dass Zimt die Insulinwirkung an den Zellen verbessern kann und auf diese Weise für eine optimale Blutzuckerregulation sorgt. Bei einem Konsum von ½ Teelöffel Zimt täglich können auch die blutfettwerte deutlich gesenkt werden. Daher ist auch der Zimt eine wichtige Komponente für das Ingwer Zitronenwasser zum Schlankwerden.

Realistische Erwartungen

Das Ingwer Zitronen Wasser weist viele positive Qualitäten auf, die den Körper in unterschiedlicher Hinsicht beim Abnehmen helfen kann. Dennoch sollte man bei der Erwartung realistisch bleiben. Es ist unwahrscheinlich, dass dieses Fatburner Getränk und über Nacht schlank macht, ohne dass wir etwas dazu tun. Zum Abnehmen ist immer eine balancierte Diät notwendig, mit der ein Kaloriendefizit erzeugt werden kann. 

Führt man dem Körper weniger Kalorien zu, als er zur täglichen Energieversorgung des Körpers braucht, so werden gespeicherte Fettreserven herangezogen, um die fehlende Energie zu erzeugen. Somit wird der Prozess der Fettverbrennung eingeleitet, der durch das Ingwer Zitronenwasser unterstützt und besonders effizient gestaltet werden kann. Deshalb lohnt es sich, auf die Ernährung zu achten, während man beginnt, abends Ingwer Zitronen Wasser zu trinken. Der Verzicht auf Zucker in Speisen und Erfrischungsgetränke und auf Produkte aus weißem Mehl kann ein erster Schritt in die richtige Richtung sein. Stattdessen sollte man hochwertige Proteine aus magerem Fleisch, Fisch und Milchprodukten in die Diät einfließen lassen und auf langkettige Kohlenhydrate Wert legen, wie man sie in Vollkornprodukten, Obst und Gemüse findet. Auf diese Weise kann man eine Gewichtsabnahme am besten herbeiführen.

Sport bringt den Körper in Schwung

Neben dem Ingwer Zitronen Wasser ist auch Sport eine ausgezeichnete Art, um den Körper zum Abnehmen anzuregen und gleichzeitig fit und leistungsstark zu werden. Jogging, Nordic Walking, Schwimmen oder Radfahren sind Sportarten, die Freude machen und außerdem dabei helfen, überflüssige Pfunde zu verlieren. Bei diesen Sportarten kann man in einer Stunde mehr als 400 Kalorien verbrennen. Somit trägt der Sport allein schon zu einem erheblichen Kaloriendefizit bei, so dass mit einem geringen Anpassen der Diät und dem Ingwer Zitronen Wasser am Abend Ergebnisse erzielt werden können. 

Wer mehrere Kilos abnehmen möchte, wird selten mit einer einzigen Methode Erfolg haben. Kombiniert man jedoch verschiedene Methoden, die das Abnehmen erleichtern, so kann ein Erfolg als sicher betrachtet werden kann. So können eine kalorienverminderte Diät, Sport und Ingwer Zitronenwasser zu einem wirkungsvollen Drei-Säulenkonzept werden, mit dem Abnehmen leicht und auf gesunde Weise erzielt werden kann.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments