Fitness Tracker

FitnessTracker Test 2020: Die besten Fitnessarmbänder im Vergleich

fitness armband test

Bewegung tut gut, lenkt vom alltäglichen Stress ab und stärkt das Immunsystem. Daher verwundert es nicht, dass ein wöchentliches Lauftraining für gesundheitsbewusste Menschen zum Alltag gehört. Für ambitionierte Jogger und Marathonläufer stellt ein Fitness Tracker ein nützliches Gadget dar. Er gibt Auskunft über die zurückgelegte Distanz und die dabei verbrauchten Kalorien. Die Informationen helfen, das Training zu optimieren und den eigenen Bedürfnissen anzupassen.

Hochwertige Geräte warten neben den Standardangaben mit praktischen Extras auf. Beispielsweise messen sie den Puls und die Herzfrequenz während des Sports. Für Läufer, die Kondition aufbauen und Gewicht abbauen wollen, ist ein gleichmäßiger Puls ein wichtiger Trainingsfaktor.

 

Um ein geeignetes Fitnessarmband zu finden, kannst Du einen Fitness Tracker Test zurate ziehen. Mit dessen Hilfe entdeckst Du beispielsweise ein Modell mit GPS. Dieses zeichnet gelaufene Strecken auf und ermöglicht es Dir, Routen mit Trainingspartnern zu teilen.

Die besten Fitness Booster im Überblick

Suchst Du eine hochwertige Fitness Uhr, empfiehlt sich ein Modell mit hohem Leistungsumfang. In einem Fitness Tracker Test informierst Du Dich über die Features, die hochwertige Modelle bieten. Zu diesen gehört folgende Auswahl:

Platz 1: OS Nutrition Götterpuls Pre Workout Booster

OS Nutrition Götterpuls Pre Workout Booster
  • PREMIUM QUALITÄT: Hergestellt in Deutschland und ausschließlich...
  • KEIN ASPARTAM: Wir verwenden kein Aspartam und kein Acesulfam K!

Kommt bald…

Kommt bald…

Kommt bald…

Platz 2: Powerstar Food Blackout Booster

Powerstar Food Blackout Booster
  • PERFEKTE KOMBINATION - BLACKOUT ist ein europäischer Pre Workout...
  • PREIS LEISTUNG - Jede Portion verfügt über 8.000mg Citrullin,...
  • LÖSLICHKEIT & GESCHMACK - Das Pulver ist zu 100% instantisiert....

Kommt bald…

Kommt bald…

Kommt bald…

Platz 3: Foodspring Energy Aminos Pre Workout Booster

oodspring Energy Aminos Pre Workout Booster
  • CLEANER TRAININGS BOOSTER: Wir haben den cleansten Trainings-Booster...
  • PFLANZLICHE BCAAS: Unsere BCAAs aus pflanzlichen Quellen versorgen...
  • L-ARGININ & L-CITRULLIN: Unsere Aminosäuren-Mischung wurde von...

Kommt bald…

Kommt bald…

Kommt bald…

Platz 4: ZEC+ Kickdown 2.0 Pre Workout Booster

ZEC+ Kickdown 2.0 Pre Workout Booster
  • PRE-WORKOUT BOOSTER: Der ZEC+ Kickdown 2.0 Trainingsbooster enthält...
  • NEUE REZEPTUR: Die neue Rezeptur versorgt euch neben wertvollen...
  • MIT BCAAS: Unser Booster-Getränk ist zudem reich an den...

Kommt bald…

Kommt bald…

Kommt bald…

Platz 5: ESN Crank Workout Booster

ESN Crank Workout Booster
  • ESN Crank - 1.2 Formula
  • Synergistisch abgestimmte Inhaltsstoffe
  • No Pump Supplement für alle Sportler

Kommt bald…

Kommt bald…

Kommt bald…

Ratgeber: Alles was du vor dem Kauf eines Workout Boosters wissen solltest!

Bei der Entscheidungsfindung für einen Fitness Tracker unterstützt Dich ein Fitness Armband Test mit einer umfassenden Kaufberatung. Neben den harten Fakten zu den einzelnen Modellen interessieren sich die Käufer für die Funktionsweise der Sportuhren und deren beliebte Features. Die wichtigsten Fragen zu den effizienten Trainingsmessgeräten beantwortet Dir der Fitness Tracker Test.

Was ist eigentlich ein Fitness Tracker und wie funktioniert er?

Hinter einem Fitness Tracker verbirgt sich ein kleines Messgerät, das Sportler am Handgelenk tragen. Aufgrund des Aufbaus ähnelt das Modell einer klassischen Uhr oder einer Smartwatch. Es erfasst zahlreiche Messdaten, um die sportliche Leistung des Trägers zu analysieren. Laut Fitness Tracker Test ermöglicht es das Gerät, die körperliche Fitness zu steigern. Es unterstützt die Hobbysportler dabei, einen gesunden Lebensstil zu verfolgen. Durch das Aufzeichnen der Aktivitäten gelingt es, die Kontrolle über den eigenen Trainingsplan zu behalten.

Das Fitnessarmband steuerst Du über ein Display. Moderne Geräte warten mit einem Farbbildschirm mit variabler Helligkeit auf. Die Tracker verfügen über zahlreiche Sensoren, die neben Deinen Bewegungen beispielsweise den Herzschlag erfassen. Folgende Grundsensoren empfiehlt ein Fitness Armband Test:

·         Beschleunigungssensor,

·         Bewegungssensor,

·         Optischer Sensor.

Des Weiteren errechnet der Minicomputer den Kalorienverbrauch. Vor der ersten Anwendung passt Du die Sportuhr an Deine individuellen Daten an. Zu dem Zweck erfolgt die Angabe von Alter, Geschlecht und Ausgangsgewicht.

In einem „Probedurchgang“ erfasst der Fitness Tracker die Länge Deiner Schritte. Anschließend gelingt es ihm, die Distanz bei jedem zurückgelegten Schritt zu ermitteln. Als Schrittzähler empfiehlt sich das Gerät, wenn Du ohne GPS Deine Streckenlänge erfasst.

 

Ein verstellbares Armband bewirkt, dass Du das Tragen des Gadgets als angenehm empfindest. Ein Fitness Tracker Test rät zu einem kompakten und leichten Messgerät. Dieses stört nicht im Alltag, sodass Du 24 Stunden am Tag von einem hohen Tragekomfort profitierst. 

Wann sollte man einen Workout Booster trinken?

Workout Booster werden normalerweise unmittelbar vor dem Training konsumiert. Da Nährstoffe im Körper zunächst über Magen und Dünndarm in die Leber gelangen und von dort über das Blut in die entsprechenden Zellen transportiert werden können, empfiehlt es sich das jeweilige Supplementca. 30 Minuten vor der eigentlichen Trainingseinheit zu trinken. Diese Zeitspanne sollte als grobe Orientierung verstanden werden. Wer subjektiv eine schneller einsetzende Wirkung wahrnimmt, kann den Workout Booster auch unmittelbar vor dem Training zu sich nehmen.

Wie entsteht die Wirkung bei Workout Boostern

Je nachdem, welchen Effekt der Booster haben soll, werden unterschiedliche Inhaltsstoffe verarbeitet sein, die letztendlich für die Wirkung verantwortlich sind. Ein Blick auf die Inhaltsangaben kann also Sinn machen. Worauf sollte man dabei achten? Koffein, Guarana, Tee- und Kaffee-Extrakte sind klassische Bestandteile, wenn es um mehr Energie im Training geht. Diese Inhaltsstoffe haben eine mehr oder weniger stark pushende Wirkung und können den mentalen Fokus erhöhen. Wer also früh morgens trainiert oder abends nach der Arbeit müde ist, kann durch diese Inhaltsstoffe einen pushenden Effekt erleben.

 Einen direkten Einfluss auf die Kraft bei sehr hohen Belastungen nahe dem Maximalbereich hat dagegen Creatin, wobei dies immer seltener in Workout Boostern verarbeitet wird und ein separater Kauf sinnvoll ist. Der vor allem bei Bodybuildern beliebte Pump soll dagegen durch Citrullin, Arginin oder auch Taurin erreicht werden. Subjektive Erfahrungsberichte zeigen, dass jeder Trainierende hier anders auf verschiedene Dosierungen anspricht, so dass man im Zweifelsfall durchaus einem anderen Workout Booster eine Chance geben sollte

Drogentest: Sind Workout Booster sicher?

Immer wieder liest man in Internetforen, dass Bodybuilder und Kraftsportler Bedenken haben, dass sie bei einer Kontrolle einen positiven Urin-Test wegen den Workout Boostern haben könnten. Dieser Effekt kann nur bei in Deutschland verbotenen Boostern entstehen, die DMAA oder DMBA enthalten. Dabei handelt es sich um Stoffe, die von der chemischen Struktur her Amphetamin ähneln und daher bei einem Urin-Test für einen positiven Ausschlag sorgen. 

Ein Bluttest würde zwar nachweisen, dass keine Beeinflussung durch Betäubungsmittel für das Ergebnis Schuld war, allerdings wäre dies mit unnötigem Aufwand und Ärger verbunden. Aus diesem Grund sollte man auch nicht auf bunte Werbeversprechen hineinfallen oder bei unseriösen Shops im Ausland bestellen. Dies erspart eine Menge Ärger

Workout Booster Test: Unser Fazit

Vorteile:

  • Mehr Kraft
  •  Erhöhte Wachsamkeit
  • Mehr anaerobe Power

Nachteile 

  • Möglicherweise gefährliche und künstliche Stoffe

Quellen und weiterführende Links zum Thema

[1.] Trainingsbooster – sinnvoll oder schädlich? – WAZ

[2.] Workot Booster: Das Geschäft mit der Müdigkeit – Übungen

[3.] Workout Booster kaufen – Fitmart

Fitness ist meine Leidenschaft, weshalb ich auch vor 3 Jahren meinen Bachelor in Gesundheit und Fitness gemacht habe und jetzt mein Wissen und meine Erfahrungen mit dem Internet teilen möchte.

  • Gefällt Dir dieser Beitrag? Bewerte ihn jetzt um uns ein Feedback zu geben.
5/51 rating

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*